Mehrfachnutzen

Der Mehrfachnutzen lässt sich zusammen mit der nachfolgenden Rubrik festlegen.

Wie oft sollen die Werbe-Displays zum Einsatz gelangen und wie sieht es dementsprechend mit der Haltbarkeit aus?

Kommt lediglich der einmalige Einsatz zum Tragen oder werden die Werbe-Displays häufiger verwendet?

Einmalig als Plakat in einem Wechselrahmen oder vielleicht soch mehrmalig über mehrere
Jahre hinweg?

Diese Fragen sind im Vorfeld zu klären. Daraus leiten sich die zum Einsatz kommenden Materialien ab – und auch die zu verwendenen Farben: Indoor oder Outdoor, lichtecht und wetterfest. Wer sich frühzeitig diesen Fragen stellt, kann Zeit und Geld in der Produktion sparen.

Also keine Angst vor höhren Kosten bei Material und Farben, wenn der Mehrfachnutzen der Displays garantiert ist und nicht mehrfach, und somit unnütz, regelmäßig neue Displays produziert werden müssen, obwohl diese wiederverwendet werden können.

Kurzfristiges, wechselbares Display

Langfristiges Display